Bulletin 1 2022

Bild

Deutsch-Französische Gesellschaft Tübingen e.V.

Cercle Franco-Allemand de Tübingen

Mitglied der Vereinigung Deutsch-Französischer Gesellschaften für Europa e.V.

Präsidentin: Anneliese Grabau (07071/66467)
grabau.mail@web.de
Vizepräsidentin und Schatzmeisterin:  Chantal Datz (07071/26926)
chdatz@web.de
Schriftführerin: Gertrud Huhn (07071/52650)
gthuhn@t-online.de

Beisitzer:

Ariane Batou-To Van (ICFA)  (07071/567920)                                                                          Ariane.Batoutovan@icfa-tuebingen.de   Ursula Apfelbach (0715/62344)                                                                                                        applecreek@outlook.de
Christa  Oroz  (07071/45548)
christa.oroz@gmx.de
Brigitte Zoll (07071/73918)
p-b-zoll@gmx.de
Ehrenpräsident:Dr. Dr. h. c. Josef Molsberger (07472/23368)                                                        molsberger@uni-tuebingen.de

Anschrift:
DFG   Tübingen
c/o  Chantal Datz
Stauffenbergstr. 60
72074 Tübingen
http://www.dfg-tuebingen.de
E-Mail: dfg-tuebingen@dfgtuebingen


DEUTSCH-FRANZÖSISCHE GESELLSCHAFT TÜBINGEN

               CERCLE FRANCO-ALLEMAND DE TÜBINGEN

Anneliese Grabau, Präsidentin

                                                                                                    Im November 2021

Liebe Mitglieder und Freunde der Deutsch-Französischen Gesellschaft,

leider haben wir immer noch mit dem Corona Virus zu kämpfen. Der Vorstand hat deshalb beschlossen, alle Veranstaltungen, einschliesslich der Weihnachtsfeier am 2.12.21, bis einschliesslich März 2022  zu streichen. Zum Glück konnten wir uns im Herbst einige Male treffen, wie zum Beispiel bei den Umbrisch-Provenzalischen Genusstagen, der Wanderung im Schönbuch, bei der Ausstellung Marina Abramovic in der Kunsthalle oder der Ausstellung Queer durch Tübingen im Stadtmuseum. Auch der apres-midi konnte regelmässig stattfinden.

Ab April 2022 werden wir ein reichhaltiges Programm mit Ausstellungsbesuchen, Besichtigungen, einer Flossfahrt auf dem Neckar uvam. anbieten . Hoffentlich kann nächstes Jahr unsere Mitgliederversammlung in Präsenz mit anschliessendem Jahresempfang im Deutsch-Französischen Kulturinstitut stattfinden.

Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Adventszeit, frohe Weihnachten und ein gesundes Neues Jahr.

Herzliche Grüsse

Anneliese Grabau                                                            Chantal Datz

Präsidentin                                                                       Vizepräsidentin

                                                                                                                                        →

Hinweis der Schatzmeisterin

Bitte prüfen Sie nach, ob Sie den Mitgliedsbeitrag für das Jahr 2021 schon bezahlt haben.

Die Höhe des Beitrags und unser Bankkonto (IBAN) finden Sie auf Seite 19 dieses Bulletins.

Aus: arte-magazin,  August 2021, S. 8:

Auf ein Wort: Deutsch-französische Sprachkuriositäten

Umgehauen

Wird jemand ohnmächtig, umschreibt man in Frankreich den  Sinnesverlust mithilfe von Obst: „in die Äpfel fallen“ – „tomber dans les pommes“. In Deutschland hingegen heißt es salopp: „aus den Latschen kippen“. Ein Ausdruck, der nicht nur für Bewusstlosigkeit verwendet wird, sondern auch für einen erlittenen Schock oder eine Überraschung, die es in sich hat.

18

Die Deutsch-Französische Gesellschaft Tübingen

dankt der Kreissparkasse Tübingen

für eine Spende für den Druck und Versand

dieses Bulletins

An die Deutsch-Französische Gesellschaft Tübingen e. V.

c/o Frau Chantal Datz

Stauffenbergstr. 60

72074 Tübingen

B E I T R I T T S E R K L Ä R U N G

Hiermit beantrage(n) ich/wir meinen/unseren Beitritt zur Deutsch-Französischen Gesellschaft Tübingen e.V.

NAME:

VORNAME:

PARTNER:

NAME:

VORNAME:

STRASSE:

PLZ und ORT:

Telefon mit Vorwahl:

Mitgliedsbeitrag pro Jahr

  • Fördernde Mitglieder 20,– Euro
  • Ehepaare 20,– Euro
  • Einzelmitglieder           16,– Euro
  • Studierende und Auszubildende 10,– Euro
  • Schüler und Jugendliche   5,– Euro

Den Beitrag werde ich jeweils zu Jahresbeginn auf das Girokonto der Gesellschaft bei der Kreissparkasse Tübingen (BLZ 641 500 20, Konto 79907) überweisen.

IBAN: DE63 6415 0020 0000 0799 07   

BIC:    SOLADES1TUB

Datum:                          Unterschrift: